Das DM2CUA Forschungsteam war bei der 46. Jahrestagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft vertreten. Am zweiten Kongresstag, dem 16.11.2018, wurde unser Poster mit dem Titel “Projekt: Diabetes mellitus Typ 2 – clevere individuelle Unterstützung im Alltag (DM2CUA) Erfolgreiche Schulungs- und Beratungsstrategien – ein qualitativer Zwischenbericht” im Zuge eines “Poster-Walks” präsentiert. Auf dem Poster wurde zum einen ein Überblick über die bisherigen Forschungsergebnisse und zum anderen ein Ausblick auf die klinische Pilotstudie gegeben. Passend zum Tagungs-Motto „Die vielen Gesichter des Diabetes“ gab es interdisziplinäre Vorträge und fachlichen Austausch über aktuelle, wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen.